Kostenlos & anonym
nach ReferentInnen suchen

1. Ihre Frage online stellen
2. ReferentInnen antworten
3. Antworten lesen



Veranstaltungen > Encounter > Veranstaltung #30753

Zurück zu allen Suchergebnissen

Veranstaltung:

Leben heißt Veränderung


Wechselprozesse von Selbstveränderung und Verändertwerden

Selbsterfahrungsgruppe zum Thema Veränderung
Art:
Encounter
Freie Plätze:
Freie Plätze
Datum:
30.04.2021 Freitag 17:00 bis 21:00
bis
01.05.2021 Samstag 10:00 bis 18:00
Ort:
APG • IPS Personzentriertes Zentrum Carl Rogers
Diefenbachgasse 5
1150 - Wien
Wien
Österreich
Inhalt:
Der Wind der Veränderung wird in Liedern besungen. Sprichwörter schildern das Bauen von Windmühlen oder als Gegenstück dazu das Bauen von Mauern als Antwort auf sich wandelnde Situationen. Zahlreiche Metaphern beschreiben Veränderungsbedarf im Zuge von Change-Management-Prozessen. Und auch wir Psychotherapeut*innen sprechen davon, dass Psychotherapie Veränderung heißt. Als Grundlage für (Weiter)Entwicklung.

Allerdings heißt Veränderung nicht unbedingt Fortschritt oder Verbesserung.
In Ausnahmezeiten wie diesen – Virus, Pandemie, Beschränkungen etc. – oder bspw. nach Schicksalsschlägen ist das lebensimmanente Wirken von Veränderungen extrem deutlich spürbar. Anpassungsleistungen müssen in atemberaubend kurzer Zeit vollbracht werden, unsere Selbstkonzepte können da oftmals nicht mithalten. Innere Anspannungen, Ambivalenzen, Hürden und Verweigerungen können sich zunächst durch unseren Körper bemerkbar machen. Bevor wir noch erfühlen können, dass das Unbekannte auch mit Unsicherheit und Unbehagen verknüpft ist und dass unser inneres Hadern schlichtweg eine Möglichkeit sein kann, mit aufkeimender Angst umzugehen.

Mit den Spannungsfeldern von Wachstumsprozessen und Manipulation, von selbst initiierter Veränderung und Verändertwerden, mit dem Abgleich von Nähe und Distanz und mit den Auswirkungen von Veränderungen möchten wir uns in diesem Seminar auseinandersetzen.
Ziel:
Auseinandersetzung mit (eigenen) Veränderungen und deren Auswirkungen
Methode:
PP
Zielgruppe:
alle an Selbsterfahrung interessierte Personen
Anmeldung:
praxis@michaelazolles.at
Mag.a Michaela Zolles
Kosten:
300,00
Veranstalter:
Markowitsch Susanna

1040 Wien, Rechte Wienzeile 9a/6Karte
Adress-Info: 2. Stock

3270 Scheibbs, Scheibbseggweg 1Karte
Telefon: 0660 - 76 79 103Telefon: 0660 - 76 79 103
susanna.markowitsch@gmx.at
Um Rückruf ersuchen
www.pz-psychotherapie.at
in Kooperation mit:
Zolles Michaela, Mag.a

1040 Wien, Große Neugasse 32-34/15Karte

1220 Wien, Lavaterstraße 5/1/1  Karte
Mobil: 0650 - 88 22 482Mobil: 0650 - 88 22 482
praxis@michaelazolles.at
www.michaelazolles.at





Zurück zu allen Suchergebnissen




Sie sind hier: Veranstaltungen

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung